Willkommen bei der Pfarreiengemeinschaft Ergolding-Oberglaim

Pfarrei Ergolding
Pfarrei Oberglaim
Wichtige Links
Messintentionen

Nächste Liveübertragung: Gottesdienst zum 14. Sonntag in St. Peter am 05. Juli um 10.15 Uhr

Leider hatten wir wieder an 28.6. Netzwerkprobleme. Durch unseren neu installierten Internetanschluss (ab dem 29.6.) sollten die Probleme damit gelöst sein – so hoffen wir.

Ein Wort an unsere Pfarrgemeinden

Liebe Mitchristen in Ergolding und Oberglaim!

Aufgrund der anhaltend niedrigen Infektionszahlen in Bayern gab es nun erste Lockerungen der Regeln für den Besuch von Gottesdiensten: Ab 22. Juni beträgt der Mindestabend für die Gläubigen 1,5 m nach allen Richtungen (zwischen Personen eines gemeinsamen Haushalts ist kein Abstand erforderlich, d. h. sie können sich weiterhin in einer Bank zusammensetzen). Der Mund-Nasen-Schutz muss nur solange getragen werden, bis man sich noch nicht an seinem Platz befindet (z. B. während des Betretens und Verlassens der Kirche – aber: vor dem Kommunionempfang und zum Singen wäre er sehr wünschenswert!). Eine ausreichende Desinfektion der Hände beim Eingang bleibt bestehen.

Genauere Informationen zum Besuch der Gottesdienste, zur Sakramentenspendung, Beerdigungen und pfarrlichen Leben in der „Coronazeit“ finden Sie im Merkblatt für unsere Pfarreiengemeinschaft, Erg. (22.06.2020) und unter „Diözesane Anweisungen für die Liturgie“ (22.06.20)

Die Vorgaben der bayerischen Staatsregierung waren und sind für die Gläubigen und die liturgischen Dienste sehr belastend und einschränkend. Doch die z. Zt. vorliegenden Zahlen zeigen, dass die Verantwortlichen in Staat und Kirche mit ihren Maßnahmen den richtigen Weg eingeschlagen haben, die Coronapandemie einzudämmen. Ich sehe das strikte Vorgehen unserer Kirche(n) als einen Akt der Solidarität, einander zu schützen und selbst geschützt zu werden, an. Es ist m. E. eine schmale Gratwanderung zwischen Gesundheitsschutz und Religionsfreiheit; dabei das richtige Maß zu finden ist äußerst schwierig und wird immer zu Kritik aus den eigenen Reihen und von außen her führen. Aber „eine Kirche, die Leben und Gesundheit gefährdet, verrät ihre eigene Mission. Wie alle Freiheit ist auch die Freiheit des Glaubens an Verantwortung gebunden.“ (H. Langendörfer SJ).

Auch wenn Sie vielleicht nicht noch aktiv an den Gottesdiensten teilnehmen können oder wollen, laden wir Sie dennoch ein, die verschiedenen Möglichkeiten der Gottesdienstmitfeier zuhause zu nützen (z. B. TV, Radio, Livestream, Internetangebote an Gottesdienstvorlagen – siehe unten).

Ihnen allen eine gesegnete Zeit – und bis wir uns „Wieder-Sehen“!

Im Namen des Seelsorgeteams und der Verantwortlichen

Pfr. Josef Vilsmeier

(Stand: 22.06.2020)

Aktuell:

  • Live-Übertragungen der Gottesdienste aus St. Peter, Ergolding siehe Hinweise oben

Vorabendgottesdienst zum 14. Sonntag in St. Peter am 04. Juli um 19.00 Uhr

Gottesdienst zum 12. Sonntag in St. Peter am 21.Juni um 10.15 Uhr

Gottesdienst zu Fronleichnam in St. Peter am 11. Juni um 10.15 Uhr

Gottesdienst zum Dreifaltigkeitssonntag in St. Peter am 07. Juni um 10.15 Uhr

Angebote für Kinder:

Weitere Angebote im Internet:

Bistumsseite von Regensburg

Bistumsseite von  Erzbistum München und Freising

Deutsches Liturgisches Institut: Gebetsvorschläge

www.domradio.de und Radio Horeb: Tägliche Übertragung der Messfeier.

Andacht mit dem GOTTESLOB
Corona Gebet
Gebete in der Coronakrise – Gebetssammlung
Passende Gebete und Lieder im Gotteslob