Unsere Gruppen und Gremien in Oberglaim

Kirchenverwaltung

Die Kirchenverwaltung ist ein von den Gemeindemitgliedern gewähltes Gremium, das für die Finanzen der Pfarrei zuständig ist. Sie verwaltet gewissenhaft das Kirchenstiftungsvermögen und sorgt dafür, dass die Aufgaben der Pfarrei erfüllt werden können.

Vor allem befasst sich dieses Gremium mit der Vermögensverwaltung, dem Haushaltsplan, geplanten Baumaßnahmen und mit Personalentscheidungen.
Der Kirchenverwaltungsvorstand (der Pfarrer) und der gewählte Kirchenpfleger (Rechnungsführer) sind für die Durchführung der Beschlüsse der Kirchenverwaltung zuständig.

Die Kirchenverwaltung von Oberglaim besteht aus vier gewählten Mitgliedern und wird alle 6 Jahre gewählt. Die letzte Wahl war am 18. November 2012.

Die derzeitig gewählten  Mitglieder der Kirchenverwaltung Oberglaim sind:

  • Lorenz Bichlmaier (Kirchenpfleger)
  • Siegfried Betz
  • Peter Gerstl
  • Siegfried Stiegler

Für Unterglaim wurden gewählt:

  • Annemarie Niermeier (Kirchenpflegerin)
  • Florian Anzeneder
  • Erhard Riedl
  • Franz Sachsenhauser

Jedes Jahr liegt die Kirchenrechnung für eine Woche im Pfarrbüro aus. Sie können sich während dieser Zeit gerne über die Tätigkeit der Kirchenverwaltung informieren. Der Termin wird über Pfarrbrief und Vermeldung im Gottesdienst bekannt gegeben.

 

Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist ein gewähltes Gremium, dessen Aufgabe es ist, den Pfarrer in wichtigen Belangen der Pfarrei zu beraten. Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates gestalten das Pfarrleben in Oberglaim entscheidend mit, indem sie Gottesdienste, Feste und Aktionen planen und durchführen. Der Pfarrgemeinderat wird von den Pfarrangehörigen für 4 Jahre gewählt. Während dieser Zeit trifft sich der Pfarrgemeinderat regelmäßig zu Sitzungen, um aktuelle Themen zu besprechen.

In Oberglaim wurden am 25.02.2018 folgende Mitglieder gewählt bzw. ins Gremium berufen:
Sprecher: Christian Hilz
Stellvertreter: Anton Detterbeck
Schriftführerin: Monika Bichlmaier und Christine Gartner

Eva Maria Hörl
Georg Martlreiter
Maria Theresia Stiegler
Sofie Riedl
Vertreter der KLJB

Der Pfarrer ist nach den Statuten der Vorsitzende dieses Gremiums.
Wenn Sie Wünsche oder Anregungen haben, können Sie diese direkt dem Pfarrer rückmelden oder Sie können sich an eines der PGR-Mitglieder wenden.

Leitung: Maria Riedl

Der Chor besteht derzeit aus 17 Sängern/innen.

Bei den Festtagsgottesdiensten (z.B. Ostern, Kirchweih, Weihnachten) und auf Bestellung (z.B. Beerdigungsgottesdienste, Hochzeiten) übernimmt der Kirchenchor die musikalische Gestaltung.

Die Sänger freuen sich über jedes neue aktive Mitglied.

Unser Chor wurde 2002 gegründet und besteht momentan aus ca. 20 engagierten Sängerinnen und Sängern aus unserer Pfarrei und auch Nachbarregionen.

Den Kinderchor in Oberglaim gibt es schon eine kleine Ewigkeit.

Aktuell sind es 6 singfreudige Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 9 Jahren, die alle zwei Wochen am Freitag von 15 Uhr bis 16 Uhr im Pfarrstadel zur Probe zusammen kommen.

Seit Ende 2002 unter der Leitung von Anke Eder und seit April 2003 unter dem, von den damaligen Kindern ausgewählten Namen „Pusteblume“ singen die Kinder bei Familiengottesdiensten, an Heiligabend in der Kinderchristmette und gemeinsam mit dem Chor Rhythmix bei der Erstkommunion.

Wir freuen uns immer über neue Gesichter! Etwa ab der 1.Klasse ist jedes Kind willkommen, das Freude am Singen mitbringt.

Ministranten

Servus liabe Leid mia staima uns moi bei eich vor…

Wir san a circa 30 Mann strake Truppe vo Mädls und Buam im Alter vo 9 bis 18 Johr. Mir hamma Spaß bei de Gottesdienste an Pfarrer zu unterstützen und a Mess schee zu gestalten.

Außerdem machma mir vui Unternehmungen wia z. B. ins Schwimmbad, im Winter Schlitten oder a bo Dog in de Berg zum fohn und dabei vui zu unternehma.

Katholische Landjugend Oberglaim (KLJB)

Die katholische Landjugend Oberglaim ist ein ortsansässiger Verein, deren Mitglieder aus den Jugendlichen der Pfarrei, zwischen 15 und 25 Jahren, besteht.

Die Landjugend beteiligt sich aktiv am Gemeindeleben durch Teilnahme an kirchlichen Veranstaltungen, wie am Fronleichnamstag. Für dessen Umzug wird von den Jugendlichen jedes Jahr eine Marienfigur geschmückt und während des Umzugs getragen. An Maria Himmelfahrt und am Kriegerjahrestag wird zusammen mit dem Fahnenträger, der die Vereinsfahne hisst, am Gottesdienst teilgenommen.

Außerhalb der kirchlichen Mitwirkung richtet der Verein alljährliche Festlichkeiten, wie das Weinfest im Herbst und einen Faschingsball anfang Neujahr, im Gasthaus Betz aus. Zudem werden alljährlich die Seniorennachmittage von der Landjugend gestaltet.

Zusätzlich beteiligen sich die Mitglieder an diversen Veranstaltungen anderer Landjugenden. Innerhalb der Vereinigung werden Ausflüge, wie ein Skiwochenende, ein Sommerausflug und Feste, z.B. die Weihnachtsfeier geplant und organisiert.

Näheres unter: www.kljb-oberglaim.de.

Lektoren/Kommunionhelfer

Die Lektor/innen und Kommunionhelfer/innen sind vom Bischof dazu beauftragt, das Wort Gottes zu verkünden und den Leib Christi auszuteilen. Sie unterstüzten damit den Pfarrer und spiegeln etwas von der Vielfalt der Gaben, die den einzelnen Gläubigen geschenkt sind, wieder.

Your Content Goes Here

Your Content Goes Here

AK Eine Welt

Auf Anregung von Pfarrer Rainer Dorner gründeten wir 1998 den Arbeitskreis „Eine Welt“. Seitdem verkaufen wir fair gehandelte Waren wie Kaffee, Tee, Süßigkeiten, Trockenfrüchte, Gewürze u.v.m. Der Verkauf findet am 2. Wochenende im Monat vor und nach den Gottesdiensten statt.

Über eine Erweiterung unseres Teams würden wir uns sehr freuen. Ansprechpartner unseres Arbeitskreises ist das Pfarrbüro.

von links nach rechts: Berta Martlreiter, Rosa Ostermeier, Heidi Lehner, Maria-Theresia Stiegler, Martina Kulzer, Sonja Gassner und Renate Zeiler (nicht auf dem Bild: Gartner Kathi, Sausenthaler Traudl und Stolz Anna)

AK Familie

Der Arbeitskreis Familie arbeitet zu verschiedensten Anlässen Familiengottesdienste aus. Unsere Zielgruppen sind vor allem Familien mit Kindern bis etwa zur 5. Klasse.

Wir möchten die Kinder aktiv am Gottesdienst mitgestalten lassen. Dies geschieht vorzugsweise in Form eines Predigtspiels, das wir zum jeweiligen Thema erarbeiten, mit den Kindern einüben und durchführen. In Zusammenarbeit mit dem Pfarrteam und dem Kinderchor entstehen so ansprechende, kindgerechte Gottesdienste.

Einmal im Jahr veranstalten wir auch einen Aktionstag zu verschiedenen Themen. Hier wird zusammen gebastelt, gestaltet, gelesen, gesungen ….. .

Seit einigen Jahren pflegen wir auch den Brauch der Herbergssuche in der Pfarrei. Das heilige Pärchen „wandert“ in der Adventszeit von Haus zu Haus.
Mit kleinen Kindern kann man schöne Abende gestalten, indem die Figuren aufgestellt werden, eine Kerze angezündet wird und von den Eltern eine passende Geschichte vorgelesen wird oder ein entsprechendes Lied dazu gesungen wird oder ein Gebet gesprochen wird.

Wir wollen auch in Zukunft eine lebendige Gemeinschaft in unserer Kirche mitgestalten. Dazu brauchen wir Kreativität und und eure Unterstützung.

Senioren

Grüß Gott,

der AK Senioren der Pfarrei Oberglaim mit Monika Gruber, Annemarie Niermeier und Antonie Rauhmeier (Bild von rechts) kümmert sich um unsere Senioren.

Jeden ersten Dienstag findet ein Treff ab 14.00 Uhr abwechselnd in den vier Gaststätten in Oberglaim, Käufelkofen und Unterglaim statt. Wir bemühen uns, abwechslungsreiche Beiträge zu präsentieren.

Im Faschingsmonat verbringen wir einen lustigen und geselligen Nachmittag. Im Frühjahr unternehmen wir gerne einen Bus-Ausflug. Im Juli freuen wir uns auf einen Nachmittag mit Grillspezialitäten. Im Advent kommen wir im Pfarrstadl zu einer Adventfeier zusammen.

Wir möchten hiermit alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ab 6O Jahre ansprechen, zu unseren Treffs in gemütlicher Runde vorbei zu schauen.

Wir freuen uns auf Sie!